Preteens

Preteens schafft einen Rahmen um Kinder zwischen zehn bis dreizehn Jahren (also Pre-Teenies) bewusst in Zusammenarbeit mit den Eltern oder anderen Bezugspersonen auf das Erwachsenwerden vorzubereitet. Mit Preteens sollen folgende Beziehungen gestärkt werden:

/

  • Beziehung des Preteen zu sich selbst
  • Beziehung zu der Kirche und dessen Leute
  • Beziehung zu der Familie und den Eltern
  • Die Beziehung zu Gott 

/

Das Preteensprogramm besteht grob aus Themenblöcken, Praxisblöcken, geschlechterspezifischen Kleingruppen und dem gemeinsamen Besuch und der praktischen Teilnahme am Gottesdienst. 

Somit finden die Preteensanlässe jeweils am Sonntagmorgens (parallel zur Predigt und dem Kindergottesdienst) statt. 

Kontaktperson:Jonas + Sara Trachsel, E-Mail: trachsel.sara@gmail.com